Vollversammlung

Home / Lexikon / Vollversammlung

Bei einer Vollversammlung kommt die Studierendenschaft eines Fachbereiches zusammen. Eine Vollversammlung wird i.d.R. durch die zuständigen Fachschaftsräte einberufen und findet normalerweise jedes Semester statt. Sie dient dazu über Änderungen im Studium, aktuelle Probleme, sowie anstehende Wahlen zu informieren. Weiterhin wird auf Vollversammlungen der Rechenschaftsbericht des Fachschaftsrates entgegengenommen und dieser von den Studierenden entlastet. Für die Teilnahme an einer Vollversammlung sind die Studierenden i.d.R. für den entsprechenden Zeitraum von ihren Veranstaltungen freigestellt. Besprecht dies am Besten im Vorwege mit euren Dozenten.

Vgl. Präsidium des Studierendenparlaments (2007): Rechtsgrundlagen der

Verfassten Studierendenschaft (Universität Hamburg). Online abrufbar unter: http://www.asta-uhh.de/fileadmin/user_upload/Formulare___Downloads/Rechtsgrundlagen/Rechtsgrundlagensammlung-VerfassteStudierendenschaft.pdf

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen