DDD

Home / Lexikon / DDD

Der Dokumenten-Druck-Dienst (DDD) ist etwa 2003 von Studierenden gegründet worden, um alte Klausuren für Übungszwecke zu speichern und „on demand“ auszudrucken. Später sind viele Scripte hinzugekommen, die wir für im Schnitt für 2,5 bis 3 cent pro Seite ausdrucken. Damit umgeht ihr die vollen Drucker-Queues des Rechenzentrums.

Für die Nutzung des DDD muss ein Guthaben im Shop eingezahlt werden. Dies werdet ihr spätestens zum Klausurenzeitraum verbrauchen, da gerade die alten Klausuren für die Klausurvorbereitung super nützlich sind.

https://www.tuhh-shoping.de/index.php/druck/dokumenten-druck-dienst.html

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen